Live-Multimediavortrag Im Reich der Lichter (Island - Grönland - Norwegen)

Div. Daten und Orte, Januar - Februar 2018 (5.-- Rabatt)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Live-Multimediavortrag Im Reich der Lichter
Island – Grönland – Norwegen

Zürich, Volkshaus Zürich, Theatersaal, Stauffacherstrasse 60
So., 28.Januar, 17 Uhr
Mi., 31.Januar, 19.30 Uhr

Jona, Kreuz, St. Gallerstrasse 30
Do., 1. Februar, 19.30 Uhr

Winterthur, gate27, Theaterstrasse 27
Fr., 2. Februar, 19.30 Uhr

Wetzikon, Aula Kantonsschule ZO, Bühlstrasse 36
Mo., 5. Februar, 19.30 Uhr

Ihr Vorteil: 5 Franken Ermässigung

Stefan Forster ist ein absoluter Spezialist für besondere Lichtstimmungen abseits der touristischen Hotspots. Über 50 Mal reiste der Schweizer Berufsfotograf und Abenteurer in den Norden Europas und erlebte die grandiose Natur von Island, Grönland und Norwegen in all ihren Facetten. Besonders spektakuläre Blickwinkel gelingen ihm durch die moderne Technik der Luftfotografi e mit Multikoptern.
Forster paddelt im Kajak entlang der Küste Grönlands um gewaltige Eisberge, fl iegt durch die Gletscherspalten des grössten Plateaugletschers Europas, pirscht sich am Inlandeis von Grönland an eine wilde Herde Moschusochsen an und fährt mit dem Superjeep durch tiefe, reissende Gletscherfl üsse. Der Vortrag ist vollgepackt mit spannenden Geschichten zur Entstehung einmaliger Bilder und Videoaufnahmen. Lassen Sie sich vom 31-jährigen Ostschweizer zu eigenen Reisen motivieren und entdecken Sie die Wunder Skandinaviens mit den Augen eines Fotografen.

Weitere Informationen unter www.explora.ch

Angebot
Abonnentinnen und Abonnenten besuchen die Veranstaltung gegen Vorweisen der Bonus-Karte zum Vorzugspreis von Fr. 23.– anstatt Normalpreis Fr. 28.–; Ermässigung Fr. 5.–.

Machen Sie Ihren Vorteil zum Vergnügen!

Ticket-Vorverkauf: www.explora.ch (ohne Angabe der Bonus-Karten- Nummer) und Abendkasse (ab 45 min vor Vorstellungsbeginn). Die Bonus- Karte muss in jedem Fall am Einlass / Abendkasse vorgewiesen werden, sonst kann keine Ermässigung gewährt werden. Ermässigungen sind nicht kumulierbar. Maximal zwei Tickets pro Bonus-Karte sind möglich.

Erstellt: 01.12.2017, 10:15 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@landbote.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 052 266 99 85. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Werbung

KIWI

Kiwi Kinos Winterthur