Zum Hauptinhalt springen

Luca Sbisa mit zwei Assists bei Vancouvers knappem Sieg

In der NHL kommt in den Spielen auf Donnerstag ein Schweizer zu einem Sieg. Luca Sbisa steuert zum 5:4-Sieg nach Verlängerung der Vancouver Canucks in Chicago zwei Assists bei.

Luca Sbisa verdoppelte mit den Vorlagen zu den Toren zum 3:1 und zum 5:4 seine Assists-Ausbeute in dieser Saison. Er gelangte jetzt bei vier Vorlagen an. Das Siegestor nach 61:20 Minuten erzielte für die Canucks der Schwede Daniel Sedin. In der regulären Spielzeit hatten die Vancouver Canucks zuvor in den letzten 131 Sekunden einen 4:2-Vorsprung verspielt.

Weniger erfolgreich kämpften Mirco Müller und die San Jose Sharks. Mirco Müller spielte unauffällig; San Jose verlor nach zweimaliger Führung (2:1 und 3:2) die Partie mit 4:5 nach Verlängerung.

(Si)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch