Zum Hauptinhalt springen

Neue Kandidatin für Gemeinderat

Freienstein-Teufen. Für den frei werdenden Sitz im Gemeinderat Freienstein-Teufen kandidiert Saskia Meyer, Jahrgang 1979. Dies teilt die Gemeindeverwaltung mit. Meyer ist SVP-Mitglied, Restauratrice-Hotelière und wohnt in Freienstein. Der Sitz wird vakant durch den abtretenden Gemeindepräsidenten Werner Lienhard. Für das Präsidium kandidiert Gemeinderat Oliver Müller (parteilos) aus Freienstein. Die übrigen Bisherigen Christof Benz (SVP), Hansjörg Bürgi und Sonja Steiner (beide parteilos) stellen sich zur Wiederwahl. Die Erneuerungswahlen finden am 30. März 2014 statt. (red)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch