Zum Hauptinhalt springen

Neuer Chef der Verwaltung

Der 38-jährige Christian Pleisch wird neuer Verwaltungsdirektor der Gemeinde Bassersdorf. Er tritt seine Stelle am 1. Juni an, wie der Gemeinderat mitteilt. Pleisch hat nach einer Verwaltungslehre ein Studium in Betriebsökonomie an der ZHAW absolviert und das Diplom als Ver­wal­tungs­manager und Gemeindeschreiber erworben. Er bringt mehrjährige Praxis auf der öffentlichen Verwaltung mit und ist derzeit als stellvertretender Gemeindeschreiber in Wangen-Brüttisellen tätig. Pleisch tritt die Nachfolge von Rolf Rinderknecht an, der in den vorzeitigen Ruhestand tritt. red

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch