Zum Hauptinhalt springen

Pavillon vermietet

Im Pavillon im neuen Dorfzentrum von Bassersdorf wird ein Café/Restaurant eröffnet. Die Gemeinde hat einen Mieter gefunden.

Bei den Mietern handelt es sich um eine alteingesessene Familie aus Bassersdorf. Renate und Felix Lienhart führen ein Transport- und Entsorgungsunternehmen mit über 20 Angestellten, wie der Gemeinderat mitteilt. Sie planen, im neuen Pavillon auf der Seite zum Dorfplatz hin ein Café/Res­- taurant mit Take-away und Kiosk zu eröffnen. Im anderen Gebäudeteil gegen die Bal­tens­wiler­stras­se wird ein Coiffeur­salon eingerichtet. Die Eröffnung ist auf 1. April 2015 vorgesehen.

Die Gemeinde Bassersdorf realisiert im Rahmen der Zentrumsüberbauung einen neuen Dorfplatz, der Raum für Nutzungen wie Chilbi und Wochenmarkt ­bietet. Östlich des Platzes mit Wasserbecken wurde zudem ein eingeschossiger Pavillon erstellt, der für eine öffentlich orientierte Nutzung vorgesehen ist und sich zum Begegnungsort für Menschen aller Altersgruppen entwickeln und so zur Belebung des Platzes beitragen soll. red

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch