Zum Hauptinhalt springen

Ritterspiele kommen nach Trüllikon

Trüllikon. Bei der Gemeinde Seuzach war der Mittelalterverein Turnei.ch ­Anfang Jahr mehrmals abgeblitzt. Nun ist die Bewilligung aus Trüllikon eingetroffen: Der Verein kann sein Mittelalterfestival vom 23. bis 25. August beim Weiler Chrummenrüti ausrichten, wie die Gemeindeverwaltung bestätigt. Polizeivorsteherin Judith Waser habe kürzlich einen vergleichbaren Anlass des Vereins in Hinwil besucht und die Organisation für gut befunden.

Die Veranstalter erwarten in Trüllikon bis zu 6000 Personen. Die Einwohner von Trüllikon können im Vorfeld der Veranstaltung auf der Gemeindeverwaltung Gratiseintritte abholen. «Dies als kleines Dankeschön an die Gemeinde Trüllikon, die uns Asyl bietet», sagt Vereinspräsident Martin Suter. Die Gemeinde Seuzach hatte den Anlass nicht bewilligt, obwohl der Verein von privater Seite Land zugesichert bekommen hatte. Man wolle die Anwohner nach der 750-Jahr-Feier nicht zusätzlich belasten, hiess es. (jig)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch