Zum Hauptinhalt springen

Rücktritte aus Kommissionen

Embrach. Nach den anstehenden Erneuerungswahlen werden auch in diversen Kommissionen einige Vakanzen zu besetzen sein. Bisher sind folgende Rücktritte bekannt: Erika Furrer (Alterskommission), Stefan Wochele (Kulturkommission), Ursula Buntschu und Barbara Nowoczin (Marktkommission), Hansruedi Kappeler (Sicherheitsdelegierter). Die Besetzung dieser Ämter liegt gemäss Gemeindeordnung und Organisationsreglement in der Kompetenz des Gemeinderates, der Gesundheitsbehörde und der Sozialbehörde, wie der Gemeinderat mitteilt. (red)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch