Zum Hauptinhalt springen

Schlechte Verliererin

In Brasilien hat eine Zweitplatzierte bei einem Schönheitswettbewerb der frisch gekürten Miss Amazonas die Krone und die Schärpe entrissen und Betrug geltend gemacht. Nur kurz währte der Moment des Glücks für Carolina Toledo, bevor Sheislane Hayalla auf die neue Miss Amazonas zustürmte und ihr die Symbole ihres Sieges entriss. «In Manaus regiert das Geld», sagte Hayalla in Anspielung auf die Hauptstadt des Bundesstaats. «Sie verdient den Sieg nicht.» Sie wende sich mit ihrer Aktion gegen die Organisation der gesamten Veranstaltung. So habe Toledo schon vor dem Wettbewerb Privilegien genossen, die andere Kandidatinnen nicht bekommen hätten.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch