Zum Hauptinhalt springen

Schnuppern bei Pfadi und Cevi

Schätze suchen, Feuer machen, Lieder singen, im Wald spielen: Wem dies gefällt, der fühlt sich bei den Jugendverbänden Pfadi und Cevi wohl. Der Zufall will es, dass beide diesen Samstag zum Schnuppern einladen.

Unter dem Motto «Piraten und Schatzsuche» veranstaltet jede Pfadi-Abteilung der Region Winterthur am Samstag einen Schnuppernachmittag für Kinder im Alter von fünf bis fünfzehn Jahren. Die Pfadi-Abteilungen Bubenberg, Eschenberg und Hohenlandenberg gehen im Quartier Neuhegi gemeinsam auf Schatzsuche und Piratenjagd. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Eulachpark, eine Anmeldung ist nicht nötig. Auf Schatzsuche gehen am Samstag auch alle Cevis der Deutschschweiz. Jede Abteilung organisiert den Tag selbst, die Teilnahme ist unverbindlich. Unter www.cevi-tag.ch sind weitere Informationen erhältlich. (nma/lez)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch