Zum Hauptinhalt springen

Sicherheitsdienst neu vergeben

TURBENTHAL. Die bisher in Turben- thal mit dem Sicherheitsdienst beauftragte Firma wird Ende Jahr aufgelöst. Der Gemeinderat musste deshalb den Auftrag neu vergeben. Nach Prüfung verschiedener Angebote hat er sich für den AEB-Sicherheitsdienst in Niederwil entschieden. Das Unternehmen existiert seit 25 Jahren, beschäftigt rund 45 Angestellte und ist ISO- zertifiziert. Der AEB-Sicherheitsdienst wird seine Tätigkeit per 1. Januar aufnehmen, meldet der Gemeinderat. Der Gemeindesicherheitsdienst ist vor rund eineinhalb Jahren eingeführt worden. Die Massnahme habe sich bewährt und zu einer spürbaren Verbesserung des Sicherheitsempfindens der Bevölkerung geführt, so der Gemeinderat. (red)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch