Zum Hauptinhalt springen

Strassensperrung schon früher nötig

Die Bauarbeiten für die Verlegung der Tösstalstrasse in Dillhaus gehen schneller voran als geplant. Anstatt im Sommer 2015 kann der Deckbelag schon jetzt eingebaut werden, teilt das kantonale Tiefbauamt mit. Dafür wird der betroffene Strassenabschnitt vom Freitag, 17. Oktober, um 9 Uhr bis Montag, 20. Oktober, um 5 Uhr für den Verkehr komplett gesperrt. Fussgänger können das Trottoir weiterhin nutzen. Velofahrer sollten auf den Weg entlang der Töss ausweichen. Für Motorfahrzeuge ist eine Umleitung signalisiert. Die Arbeiten finden nur bei trockenem Wetter statt. Ansonsten werden sie auf das Wochenende vom 24. bis 26. Oktober verschoben. red_

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch