Zum Hauptinhalt springen

SVP mit Plüsch-Sennenhund in den Wahlkampf

Zottel war gestern, nun soll es Willy richten. Ein Jahr vor den eidgenössischen Wahlen ging die SVP gestern in die Offensive – mit bewährten Themen und einem neuen Maskottchen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch