Zum Hauptinhalt springen

Tausende Fans von Real Madrid feiern morgens um vier Uhr

Tausende Fans bereiten Real Madrid morgens um vier Uhr einen gewaltigen Empfang. Rund um den Cibeles-Brunnen jubelt die Masse dem Cupsieger zu.

Das Team von Trainer Carlo Ancelotti flog nach dem 2:1-Sieg gegen den FC Barcelona im Final der Copa del Rey noch in der Nacht auf Donnerstag von Valencia nach Madrid zurück. Mit einem Bus ging es vom Bernabeu-Stadion zur Plaza de Cibeles , wo die "Königlichen" traditionell ihre Titelgewinne mit den Fans feiern. Die Cuptrophäe stemmten auf dem offenen Deck primär Chef-Animator Pepe und Sergio Ramos in die Höhe. Für Goalie Iker Casillas soll es nicht die letzte Feier der Saison gewesen sein. "Ich hoffe, glaube und wünsche, dass wir hierhin zurückkehren werden."

Nach Angaben der Rettungsdienste verlief die Feier ohne nennenswerte Zwischenfälle. 47 Fans mussten von Sanitätern wegen Schwindelanfällen oder leichter Blessuren behandelt werden.

(Si)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch