Zum Hauptinhalt springen

Teure Aufgabe für die ZKB

zürich. Die neue Einstufung der Zürcher Kantonalbank (ZKB) als systemrelevant wird die Staatsbanken teuer zu stehen kommen. Neben der Erhöhung des Eigenkapitals wird die ZKB nämlich auch eine Planung ausarbeiten müssen, wie sie im Krisenfall vorgehen will. Weil bei der Staatsbank fast das gesamte Geschäft als system­relevant gilt, wird diese Planung sehr anspruchsvoll sein und dar­um der Bank voraussichtlich ho­he Kosten verursachen.

Unbequeme Neuigkeiten gab es für die ZKB gestern auch aus New York: Die dortige Staatsanwaltschaft stellte vor einem Gericht den Antrag, die Partnerbanken der ZKB in den USA per richterlichen Beschluss zur Herausgabe von Kundendaten zu zwingen. (red) Seite 5

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch