Zum Hauptinhalt springen

Toni Faller in der Midlifekrise

Unter der Regie von Tom Gerber spielt Roeland Wiesnekker im Schweizer Fernsehfilm «Der Hamster» den von der Midlifekrise geschüttelten Toni Faller. An seiner Seite ist Stephanie Japp als Ehefrau zu sehen. Drehbuchautorin ist Petra Lüschow. Eigentlich könnte Toni Faller ein glücklicher Mann sein. Doch er leidet: Er wird bald 50, er wird dick und er wird überall ersetzt. Das kann Toni nicht zulassen. Er beginnt zu rebellieren: gegen seinen Körper, seine Frau und seinen Vorgesetzten. Dadurch setzt er viel aufs Spiel. Erst als Toni alles zu verlieren droht, merkt er, was sein Leben wunderbar macht. Wann der Film ausgestrahlt wird, ist noch unklar.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch