Zum Hauptinhalt springen

Tote Schweizerin

Tunesien Wie das Nachrichtenportal «Tunisie Numérique» meldete, wurde am Dienstag in einem Wald in der Nähe der tunesischen Ortschaft Hergla die Leiche einer Schweizerin gefunden. Nach dem Radiosender Jawhara FM war die Frau mit einem Tunesier verheiratet. Die genauen Todesumstände sind nicht bekannt. Gegenüber dem «Blick» bestätigte das EDA gestern den Tod der Frau.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch