Zum Hauptinhalt springen

Vision fürs Kunsthaus

Kunsthaus Ob die Erweiterung des Zürcher Kunsthauses gebaut werden kann, müssen die Gerichte entscheiden. Die Stiftung Archicultura hat einen Rekurs gegen das Projekt eingereicht. Sie beruft sich auf ein Gutachten, wonach zwei Turnhallen, die dem Bau weichen müssten, schützenswert sind. Archicultura präsentiert eine Alternative. pag Seite 21

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch