Zum Hauptinhalt springen

Wegen Bild von Kuss verhaftet

Rabat. Drei marokkanische Schüler, die wegen der Veröffentlichung eines Kussfotos festgenommen und in ein Jugendheim eingewiesen worden waren, sind wieder auf freiem Fuss. Die Staatsanwaltschaft in Nador ordnete die Freilassung der Jugendlichen an. Ein 15-jähriger Schüler, seine 14-jährige Freundin und ein weiterer Schüler hatten auf Facebook ein Foto veröffentlicht, das das Paar bei einem Kuss zeigt. (sda)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch