Zum Hauptinhalt springen

Wieder da

In den 1970er- und 1980er-Jahren machte die Village Dixieland Jazzband das Zürcher Oberland unsicher. Dann trennten sich die Wege der Musiker rund um Frank und Florian Egli aus familiären Gründen. Auf einem Fest spielten die sieben in alter Frische und beschlossen die Wiedervereinigung nach über zwanzig Jahren. Mit Fredy Sprecher, Markus Fritsche, Jan Rozkosny und Roberto Oberti. An der Posaune: Beat De Coi. gsp Jazzmatinee mit Bistro Sonntag, 19. Oktober, 11 Uhr. Stadthaussaal Illnau-Effretikon. Tickets: Fr. 22.—.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch