Zum Hauptinhalt springen

Wieder eine «Unjurierte»

Nächstes Jahr findet in den Eulachhallen turnusgemäss wieder eine unjurierte Kunstausstellung für Kunstschaffende aus Winterthur und der Umgebung statt. Die Anmeldefrist startet anfangs Dezember.

301 Künstlerinnen und Künster zwischen 17 und 87 Jahren haben vor drei Jahren an der letzten Unjurierten rund 9000 Besucher angezogen. Nächstes Jahr findet vom 14.-23. Juni die siebte Ausgabe der offenen Ausstellung in den Eulachhallen statt. Wer sich für eine der begehrten Kojen interessiert, muss in Winterthur oder in der Region wohnen oder Mitglied der Künstlergruppe Winterthur sein. Zugelassen sind eigene Werke der bildenden Kunst.

Die Anmeldefrist dauert vom 5. Dezember bis zum 11. Januar 2013. Anmeldungen werden nach Datum des Eingangs berücksichtigt und können auf allen gängigen Wegen erfolgen. Die Teilnahmegebühr beträgt 150 Franken. Weitere Informationen liefert die Website der Unjurierten.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch