Zum Hauptinhalt springen

Winterthur hat einen neuen Gemeinderat

Der Winterthurer Gemeinderat Hans Ulrich Würgler gab Ende April seinen Rücktritt bekannt. Für ihn rückt Kaspar Bopp nach.

Der langjährige SP-Gemeinderat Hans Ulrich «Jack» Würgler ist per 23. April von seinem Amt zurückgetreten. Er wird durch den 34-jährigen Market-Risk-Manager Kas­par Bopp ersetzt. Dieser rutscht aufgrund des Wahlre­sultats von 2010 nach. Der Stadtrat hat ihn am Mittwoch für gewählt erklärt.Der abtretende 56-jährige Würgler wurde im Jahr 2000 in den Grossen Gemeinderat gewählt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch