Zum Hauptinhalt springen

Yellows Verfolgerduell

Winterthur. Yellows NLB-Handballer haben, nach mässigem Saisonstart, mit den Siegen gegen die führenden HSC Suhr Aarau und TV Endingen Fahrt Richtung Tabellenspitze aufgenommen. Nachdem das Leader-Duo im Aargauer Derby 30:30 gespielt hat, können die Winterthurer heute Abend in der Eulachhalle 2B mit einem weiteren Sieg bis auf drei Punkte an die beiden Führenden heranrücken.

Diese Konstellation gilt allerdings auch für den punktgleichen Gegner RTV Basel, der den sofortigen Wiederaufstieg in die NLA anstrebt. Leistungsträger sind die beiden 34-jährigen Routiniers und RTV-Urgesteine Igor Stamenov und Pascal Stauber (einstiger Torhüter der Nationalmannschaft und von Pfadi), der ehemalige Nationalspieler Marco Vukelic und der schwedische Spielmacher Max Falkman. Yellow-Trainer Oliver Roth stehen alle zuletzt eingesetzten Spieler zur Verfügung. (gs)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch