Zum Hauptinhalt springen

Zu schnell durch die Verkehrskontrolle

25 von 346 Fahrzeugen waren am Freitagabend an der Schlosstalstrasse zu schnell unterwegs. Ein Auto wurde gar mit 95, statt der erlaubten 50 Stundenkilometer geblitzt. Weil der Fahrzeuglenker damit eine grobe Verkehrsverletzung beging, wird er angezeigt und muss mit dem Entzug seines Ausweises rechnen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch