Zum Hauptinhalt springen

Zur Person

Tizian von Arx Popmusiker aus Luzern Künstlername: One Lucky Sperm Tizian von Arx, Jahrgang 1986, ist in einem musikalischen Haushalt aufgewachsen und begann im Alter von sieben Jahren Klavier zu spielen. Die Mutter hatte eine Konservatoriumsausbildung absolviert, der Vater beeinflusste ihn mit seinem Musikgeschmack, der von Fleetwood Mac und Bowie bis zu den Stones reichte. Von Arx arbeitet auch als DJ und Toningenieur und übersetzt Texte aus dem Französischen und Deutschen ins Englische. Zudem geht er temporär einem Bürojob nach: «Dar­um komme ich derzeit nicht herum», meint er lakonisch. (dwo)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch