Zum Hauptinhalt springen

Zwei Verletzte vor den Clubs

Im Gebiet des Bahnhofplatzes und der Unterhaltungslokale sind am Wochenende laut einer Meldung der Stadtpolizei bei Schlägereien und Rempeleien zwei Personen verletzt worden. Ein 16-Jähriger und eine 17-Jährige wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht. An mehreren voneinander unabhängigen Auseinandersetzungen waren laut Polizei acht Männer und drei Frauen zwischen 16 und 33 Jahren beteiligt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch