Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Flugtaxi Archer MakerNoch ein Senkrechtstarter

Der Maker kann senkrecht starten und landen, weshalb er keine Landebahn braucht.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung
Bereits 2024 soll der Archer Maker als Flugtaxi eingesetzt werden.
4 Kommentare
Sortieren nach:
    Andr!n

    Bis auf einen chinesischen Anbieter sind noch keine dieser Startups mit Personen in die Luft gekommen. Lilium ist z.B. auch den vollständigen Übergang in den horizontalflug ohne Passagiere noch schuldig. Ich kann mir beim besten visionären Denken nicht vorstellen, dass die in 3 bis 4 Jahre den kommerziellen Betrieb aufnehmen können. Sollte ich unrecht behalten, schaue ich mir das gerne aus sichere Entfernung einmal an, bis ich selber mein Leben riskiere in eine solche Maschine zu sitzen.