Zum Hauptinhalt springen

Familienplausch in Girenbad«O mein Gott!»

Auf der Schlittelpiste oberhalb von Girenbad herrschten am Samstag ideale Bedingungen.

Das Tempo ist schnell, aber nicht zu schnell.
Das Tempo ist schnell, aber nicht zu schnell.
Foto: Heinz Diener

Bei der Autofahrt von Elsau her denkt man sich lange, dass es mit dem Schlitteln heute wohl nichts wird. Es liegt zu wenig Schnee, überall sind Grasbüschel zu sehen. Doch dann stehen plötzlich Autos am linken Strassenrand. Zwölf sind es am Samstagmorgen um halb elf, und es werden schnell mehr; der grosse Parkplatz beim zurzeit geschlossenen Gasthof Gyrenbad ist auch schon gut gefüllt. Hier oben liegt genügend Schnee, es ist kalt, die Sonne scheint. «Ideale Bedingungen», würde ein Sportreporter sagen.

Dieser Hang ist wie geschaffen fürs Schlitteln.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.