Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Neue Angebote in WinterthurOhne Männer: Fitness nur für Frauen ist im Trend

Bea Tapia übernahm 2015 das Studio Viva an der Stadthausstrasse.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung
Der abgetrennte Bereich nur für Frauen ist im Nonstop Gym sehr beliebt.

«Frauenbereich ist gut besucht»

«In manchen Studios artet das Training zur Dating-Plattform aus.»

Andrea García Alvaréz, Mrs. Sporty
Pixformance nennt sich die Trainingsmethode mit Bildschirmen in den Mrs.-Sporty-Studios.

Das gesunde Kaffeekränzchen

Die Geräte sind im Kreis angeordnet. Trainieren können Kundinnen allein oder mit anderen.

«Musliminnen ist es wichtig, dass gar keine Männer anwesend sind.»

Bea Tapia, Viva für Frauen
Schwitze jetzt, strahle später: Das Motto im Frauenbereich des Nonstop Gym.