Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Radovanovic bleibt in WinterthurPfadi verlängert mit einem Topskorer

Seine elf Tore im Cup gegen den HC Kriens-Luzern (Bild) waren «nur» die zweitbeste Saisonausbeute von Aleksandar Radovanovic.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.