Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Corona und der SportPlötzlich wird Katar 2022 zum Glücksfall

So visiert Ramona Bachmann nun eben 2022 an: Die Ausnahmespielerin ist eine der Führungskräfte im Team von Nils Nielsen.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Zwei Finals im Wembley?

Seit gut einem Jahr führt die einstige Schweizer Nationaltrainerin Martina Voss-Tecklenburg die deutsche Auswahl.
3 Kommentare
Sortieren nach:
    Louis Deluigi

    Warum nicht Geisterspiele? Gerade die Fussball-Wettbewerbe würden endlich mal auch für die Schienbeine etwas rücksichtsvoller ablaufen, wenn sich die Spieler/innen nicht mehr als 2 Meter nähern dürfen. Die Tore sollten sie aber schon noch mit den Ellbogen feiern dürfen. Auch dem Schiedsrichter "den Vogel zeigen" wäre bei Einhalten der Distanz weiterhin erlaubt (sofern es auch der VAR nicht sieht).