Dreister Diebstahl an Bienenzucht

Eine unbekannte Täterschaft hat aus 14 von 16 Bienenkästen in Rudolfingen die Königinnen gestohlen. Dies hat gravierende Auswirkungen auf die Völker. Mehr...

In Bauma lärmen Glocken nicht

Die Gemeinde Bauma will, dass Kirchen- und Tierglocken-Geläut nicht mehr als Lärm gilt. Das hat sie nun in der neuen Polizeiverordnung festgeschrieben. Ein Entscheid, der sich erst bewähren muss. Mehr...

Fukushima oder Tschernobyl in der Schweiz

Was nicht sein darf, passiert nicht. So funktioniert der Katastrophenschutz im Falle einer nuklearen Katastrophe in der Schweiz. Warum sie das so sehen, sagten Stephanie Fuchs und Martin Forter von Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz am Vortrag. Mehr...

«Schweizer Schoggi ist stinklangweilig»

Andrea Thurner importiert ausländische Schokolade in die Schweiz. Die Andelfingerin sieht sich als Vermittlerin der Kakaobohne, die möglichst pur verarbeitet gänzlich neue Geschmackswelten eröffne. Mehr...

Die Archäologie Rheinaus zwischen zwei Buchdeckeln

Die Neuerscheinung «Archäologie in Rheinau und Altenburg» ist eine kleine Sensation und ein gelungenes Beispiel deutsch-schweizerischer Zusammenarbeit. Mehr...

Eisvögel kämpfen um die besten Brutplätze

Die rötlich-blau schimmernden Eisvögel fühlen sich im Naturschutzgebiet Thurauen wohl. Noch nie hat man so viele Eisvögel beobachtet, die erfolgreich brüten konnten. Mehr...

Endlager fristet ein Mauerblümchendasein

Bloss die Weinländer SP und Grünen thematisieren im Kantonsratswahlkampf das mögliche Endlager für radioaktive Abfälle. Die SVP schweigt dazu, während in der FDP nur eine Kandidatin das Thema aufgreift. Mehr...

Hoch ansteckende Fuchsräude befällt Hunde

Die Fuchsräude breitet sich in der Region aus. Vor allem das Weinland ist betroffen. Mehr...

Vor vier Jahren rettete sich Andölfia selber – jetzt wird die Gugge 44

Ohne die Wyland-Gugge Andölfia gäbe es die Andelfinger Fasnacht nicht. Mehr...

Gemeinderat noch immer kritisch gegenüber Skatepark

Beim Skatepark in Ossingen soll es nun doch kein WC geben. Solche und andere Details gibt die Schulpflege an einem Informationsabend am 27. März bekannt.  Mehr...

Zwei Verletzte nach Motorradunfall

Bei einem Selbstunfall mit einem Motorrad haben am späten Samstagabend in Laufen-Uhwiesen zwei Männer mittelschwere bis schwere Verletzungen erlitten. Mehr...

Linke Kritik an SVP und FDP wegen Endlager

Die einzige Mehrparteienveranstaltung im Weinland zu den Kantonsratswahlen fand am Donnerstag in Andelfingen statt. Eines der diskutierten Themen war das mögliche Endlager für radioaktive Abfälle. Mehr...

Polizisten nach Selbstunfall angelogen

Ein Mann gab der Polizei an, dass sein Auto auf einem Andelfinger Parkplatz von einem anderen Auto touchiert wurde. Ein Gutachten widersprach dieser Darstellung. Gestern stand der Mann vor Obergericht. Mehr...

Grünabfuhr kommt erneut vors Volk

Volkswille gegen Volkswille – die Einführung einer Grüngutabfuhr in Flaach ist abrupt gestoppt worden. Mehr...

Brisanter Waffenfund in Ossingen

Zwei Italiener reisten mit ihrem Wohnwagen durch das Zürcher Weinland. Zöllner entdeckten bei der Durchsuchung 21 verbotene Waffen. Mehr...


Umfrage

In Bauma wurde entschieden, dass Kuh- und Kirchengeläut künftig nicht mehr als Lärm gilt und damit auch nicht mehr einklagbar ist. Wie finden Sie das?




Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitagmorgen Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Den Landboten digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!