«Jährlich sterben sechs Millionen Zierfische in der Schweiz»

Fair-Fish Schweiz hat seit Mai eine neue Geschäftsleitung. Christian Ritzel aus Aadorf spricht im Interview darüber, warum der Verein in Zukunft nicht mehr nur Fischstäbchen thematisieren möchte. Mehr...

Prozess gegen Hundehalter unterbrochen

Ein Landwirt aus dem Bezirk Andelfingen soll einen Hund und seine Halterin getreten haben. Er muss sich vor Gericht verantworten. Ein Urteil steht noch aus. Mehr...

Auf Kurzbesuch in der Arbeitswelt

Schüler der Sekundarschulen Turbenthal-Wildberg und Wila erhalten heute einen Vorgeschmack auf die Lehre. Schule, Eltern und Gewerbe organisieren gemeinsam einen Berufswahlparcours. Doch ausgerechnet bei den Eltern fehlt es an Helfern. Mehr...

Sechzehn verschiedene Sportarten an einem Tag

Am Sportfest in Stammheim präsentieren nicht nur lokale Vereine ihre Sportart. Auch ein nationaler Verband stellt beispielsweise einen Biathlon ohne Skier und Schnee vor. Mehr...

Sauberes Wasser belastet Kläranlage

In der Abwasserreinigungsanlage Weinland wurde Fremdwasser gefunden. Nun beginnt die Suche nach dem Ursprung. Mehr...

Heute begann die Lese der Trauben für den «Suuser»

Nach über zwei Jahren Vorbereitung ist das Weinländer Herbstfest nun ganz nah. Mehr...

«Am Sonntag werden bei mir die Tränen fliessen.»

Pfarrerin Esther Cartwright verlässt Hettlingen. Sie bleibt Co-Dekanin, wird Seelsorgerin in einem Pflegeheim und arbeitet auf einem innovativen Bauernhof mit. Mehr...

Nagra klopft Störung in Erdkruste genauer ab

Die Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle (Nagra) bohrt zurzeit bei Trüllikon in den Untergrund. Der Bohrplatz liegt ganz nahe bei der Neuhausen-Störung, die bei der Platzierung des Endlagers eine rote Linie darstellt. Mehr...

Der rutschende Hang am Rheinufer wird gesichert

Ab nächstem Frühling soll der Veloweg entlang des Rheins wieder offen sein. Mehr...

Der Musikunterricht wird teurer

Die Musikschule Andelfingen und Umgebung will ihre Tarife erhöhen. Mehr...

Die grosse Politik der kleinen Namen

Aus den Regionsgemeinden um Winterthur und aus dem Weinland kandidieren Dutzende Politikerinnen und Politiker für den Nationalrat. Eine hat den Sitz so gut wie sicher, eine muss zittern. Und nur ein einziger hat gute Chancen auf eine Neuwahl. Mehr...

«Keine Angst vor Veränderungen»

Aus dem Dorf heraus ein Unternehmen mit einer anspruchsvollen internationalen Klientel aufzubauen, ist eine Herausforderung. Julia Faulhaber hat sie gepackt. Mehr...

...Martin Graf? Immer noch voll auf Bio

Ex-Regierungsrat Martin Graf, Listenplatz 31 bei den Grünen. Mehr...

Raser fährt seine Militärkarriere vor die Wand

Im vergangenen März war ein junger Motorradfahrer bei Berg am Irchel mit rund 150 Kilometern pro Stunde unterwegs. Vor Gericht war er zwar geständig - doch nur wenig einsichtig. Mehr...

In 177 Stunden durch Deutschland gelaufen

Julian Schneckenburger hat in 19 Tagen 1300 Kilometer zurückgelegt. Zu Fuss. Mehr...