Zum Hauptinhalt springen

Angst vor mehr Lärm wegen A4-Ausbau

Weinlandbrücken über die Thur: Auf der Ostseite (r.) wird für die zwei neuen Fahrspuren eine dritte Brücke für rund 30 Millionen Franken gebaut.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.