Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Betrunkenes Unfallopfer lag mitten auf der Strasse

Laut Urteil des Bezirksgerichts habe die Frau den Unfall unter keinen Umständen vermeiden können.

«Die Autofahrerin durfte darauf vertrauen, dass sich nicht ein Fussgänger praktisch unsichtbar in dunkler Kleidung auf dem dunklen Teerbelag ihrer Fahrbahn niederlegen würde»

Aus dem Urteil

Mann praktisch unsichtbar

Angehörige fordern 100'000 Franken