Zum Hauptinhalt springen

Camping auf verschiedene Art geniessen

Ob Dauermieter, mobile Camperinnen und Camper oder Feriengäste in einer Deluxe-Unterkunft: Auf dem TCS-Campingplatz in Flaach ist derzeit viel los. Drei unterschiedliche Camping-Geschichten.

Auf dem TCS-Campingplatz in Flaach ist viel los.
Auf dem TCS-Campingplatz in Flaach ist viel los.
Madeleine Schoder
Barbara und Corinne Gisler (von links) bedienen einen Gast an der Rezeption.
Barbara und Corinne Gisler (von links) bedienen einen Gast an der Rezeption.
Madeleine Schoder
Auf der Hülle einer Wohnwagenkupplung steht es geschrieben: Happy Camping.
Auf der Hülle einer Wohnwagenkupplung steht es geschrieben: Happy Camping.
Madeleine Schoder
1 / 8

Auf dem Parkplatz stehen Autos mit unterschiedlichen Kennzeichen: Sie kommen aus den Kantonen Zürich, Glarus, Nidwalden, Luzern, Thurgau, Wallis, Bern, Schaffhausen oder aus Deutschland und den Niederlanden hierher auf den Camping am Rhein. «Wir haben aber auch viele Gäste aus der Nähe, die auf Kurzurlaub kommen», sagt Barbara Gisler, die mit ihrem Mann den Campingplatz betreibt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.