Gemeinderat holzt trotz Streitigkeiten ab

Der Wald um die Badi Bachdelle wird weniger Bäume haben, geht es nach dem Gemeinderat. Nunmelden die Gegnerrechtliche Bedenken an. Mehr...

Schon wieder Misswirtschaft

Die Gäste des Restaurants Sonne in Buch am Irchel haben Pech: Bereits zum zweiten Mal muss das Gasthaus in kurzer Zeit geschlossen werden. Doch diesmal ist es noch schlimmer. Mehr...

Motorradfahrer flüchtet und verunfallt

Bei der Flucht vor einer Kontrolle hat sich am Freitagabend in Marthalen ein Kleinmotorradlenker verletzt. Mehr...

Humlikon hätte hohe Hürde vor sich

Was bedeutet es für Humlikon, wenn die zwei grossen Fusionen im Raum Andelfingen scheitern? Eine Fusion im kleinen Rahmen wäre möglich, aber schwierig. Mehr...

Musizieren muss nicht laut sein

Roland Fink ist ein Mann der leisen Töne. Dennoch hat er in der Region schon viel bewegt und zum Klingen gebracht. Auch dank seines Einsatzes werden nun 20 Jahre Musikverein und 50 Jahre Musikschule Effretikon gefeiert. Mehr...

Kehrtwende in Bern zu A4-Erdwall

Das Bundesamt für Umwelt befürwortet nun doch den Ersatzwall entlang der Autobahn A4, die verbreitert werden soll. Das Amt stützt sich dabei auf eine neue Information. Mehr...

Deutsche Zahnärzte werben Patienten ab

Immer mehr Krankenkassen übernehmen die Kosten für Zahnbehandlungen im Ausland. Grenznahe deutsche Praxen bemühen sich zudem offensiv um Schweizer Patienten. Lokale Zahnärztinnen und Zahnärzte spüren die Konkurrenz. Mehr...

Medaillen für Weinländer Backwerk

Am Wochenende wurden die besten Bäckereien des Landes ausgezeichnet. Medaillen gewannen auch Betriebe aus der Region. Mehr...

Geheimtuerei um Grossspender und Plan B

Das Experiment zum Grundeinkommen ist wegen des Geldes akut gefährdet. Die Initianten bleiben optimistisch – und bringen zwei wenig konkrete Hintertürchen ins Spiel. Mehr...

Das ganze Dorf schnitzt mit

Am Freitag- und am Samstagabend wird in Rudolfingen die elektrische Strassenbeleuchtung ausgeschalten. Das Dorf erstrahlt im Schein von 1500 Kürbissen. Mehr...

Zu viel Müll im Bioabfall

Der richtige Umgang mit Bioabfall war Thema einer Tagung in Marthalen. Am Ende entstand ein Stimmungsbild zur Frage, wie die Entsorgung und Verwertung in Zukunft aussehen sollte – oder zumindest könnte. Mehr...

Der Sternen in Flaach löscht das Licht

Das Restaurant Sternen in Flaach schliesst per Ende Jahr seine Türen. Das Spargelgeschäft wirft nicht mehr genug Umsatz ab. Thomas und Kerstin Rüegg ziehen die Notbremse. Mehr...

Mit dieser Rübe geht ein Licht auf

Agnes Zuber baut auf ihrem Hof seit mehreren Jahrzehnten Herbstrüben an. Aus dem Herbstgemüse werden gut 2000 Räbeliechtli geschnitzt. Mehr...

Krebssterben in Marthaler Bach

Tote Edelkrebse: In einem Bach zwischen Oerlingen und Marthalen ist es heute zu einem Krebssterben gekommen. Noch ist die Ursache nicht bekannt. Mehr...

«Der Zivilschutz ist immer bereit»

Zivilschützer erneuern am Husemersee einen Steg und bessern Wege aus. Auch ein WC-Häuschen nehmen sie bald in Angriff. Mehr...


Umfrage

In Winterthur bezahlt man über doppelt so hohe Stromnetztarife wie in Andelfingen. Stört Sie das?




Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.