Zum Hauptinhalt springen

Freizeitanlage Rheinwiese kann erneuert werden

Das anonyme Nein-Flugblatt nutzte den Gegnern wenig. Die Mehrheit der Feuerthaler Bevölkerung will die Rheinwiese sanieren.

Die Stimmberechtigten von Feuerthalen sprechen 4,1 Millionen Franken für die Saniert der Freizeitanlage Rheinwiese in Langwiesen (Symbolbild).
Die Stimmberechtigten von Feuerthalen sprechen 4,1 Millionen Franken für die Saniert der Freizeitanlage Rheinwiese in Langwiesen (Symbolbild).
Heinz Diener

Die Freizeitanlage Rheinwiese in Langwiesen kann für rund 4,1 Millionen Franken saniert werden. Die Feuerthaler Stimmberechtigten haben heute Sonntag den dafür notwendigen Kredit mit 936 Ja- bei 550 Nein-Stimmen gutgeheissen. Die Erneuerung umfasst die Teilprojekte Betriebsgebäude/Pächterwohnung, Garderobengebäude, Kinderbad und Spielplatz, Beachvolleyballfeld sowie die Erneuerung der sanitären Anlage des Campingbereichs und der Erschliessungsanlagen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.