Zum Hauptinhalt springen

Im zweiten Anlauf klares Ja zur Mehrzweckhalle

Für die neue Mehrzweckhalle hat eine klare Mehrheit gestimmt – auch wegen der Schule.

Die Stimmbeteiligung in Buch am Irchel lag bei fast 80 Prozent. Für die neue Mehrzweckhalle gab es doppelt so viele Ja- wie Nein-Stimmen.
Die Stimmbeteiligung in Buch am Irchel lag bei fast 80 Prozent. Für die neue Mehrzweckhalle gab es doppelt so viele Ja- wie Nein-Stimmen.
Marc Dahinden

Das Vorhaben, in Buch am Irchel eine Mehrzweckhalle für fünf Millionen Franken zu bauen, war 2009 noch gescheitert. Heute Sonntag nun hat die Stimmbevölkerung das neue Projekt mit 378 Ja- bei 159 Nein-Stimmen klar gutgeheissen. Die Stimmbeteiligung lag bei fast 80 Prozent. Mit diesem Entscheid kann die neue Mehrzweckhalle mit integriertem Gemeindesaal für rund 5,67 Millionen Franken gebaut werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.