Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Nagra bohrt 1360 Meter tief in den Untergrund

Am Dienstagnachmittag startete auf dem Bohrplatz östlich von Trüllikon die erste Tiefbohrung im Weinland.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.