Feierliche Klänge, die längst Tradition sind

Der Konzertverein Andelfingen lädt zum traditionellen Adventskonzert: Die Neuhauser Kantorei hat unter der Leitung von Philipp Klahm ein stimmungsvolles Programm einstudiert. Mehr...

Grüngut führt zu leicht roten Köpfen

Die Weinländer Gemeinde Flaach richtet eine Grünabfuhr ein. Doch dem Entscheid vom Mittwoch ging eine intensive Debatte voraus. Mehr...

Sechs Jahre lang in den sauren Apfel beissen

Die kleine Weinländer Gemeinde Adlikon muss ihren Steuerfuss stark anheben. Der Grund ist ein einziger Sonderschulfall, der pro Jahr rund 140 000 Franken kosten wird. Mehr...

Grundeinkommen: Von «megacool» bis «peinlich»

Was sagen die Rheinauerinnen und Rheinauer zum Experiment mit einem Grundeinkommen im eigenen Dorf? Eine Umfrage. Mehr...

Kein Grundeinkommen, dafür tiefere Steuern

Die Rheinauerinnen und Rheinauer senktenan der Gemeindeversammlung gestern Abend die Steuern. Zum Grundeinkommen sagte Gemeindepräsident Andreas Jenni: «Wir haben der Schweiz gezeigt, wie innovativ wir sind.» Mehr...

Video

Grundeinkommen gescheitert, Projekt geht trotzdem in Zusatzrunde

Keine wundersame Spende in letzter Minute: Dem Projekt «Dorf testet Zukunft» fehlen Millionen. Die Initiantin will den Versuch trotzdem noch nicht beenden. Mehr...

Video

Der Vogel, der aus dem eisigen Norden kam

Ein seltener Gast aus dem hohen Norden kreiste jüngst über das Andelfinger Niederfeld. Es war ein Singschwan. Mehr...

Grundeinkommen: Nur noch wenige Stunden bleiben

Es wird wohl doch nichts mit dem Versuch des Grundeinkommens in Rheinau. Am Dienstag um 14:26 Uhr endet die Sammelfrist für das Projekt «Dorf testet Zukunft». Und es fehlen noch immer sechs Millionen Franken. Mehr...

Er zog nach Marthalen wegen der Liebe – zu Reben

Hobbywinzer und Radio- und TV-Mann Martin Eggenschwyler schwärmt von Marthalen – und vom selbst angelegten Weinberg. Mehr...

Steine des Anstosses in Buch am Irchel

Gleich zwei Sorten von Steinen sind an der Gemeindeversammlung Thema gewesen. Das Interesse der Bevölkerung war allerdings klein. Mehr...

«Die Verursacher streiten es oft ab»

Im Oktober verendeten hunderte Krebse, weil Insektizide in den Mederbach gelangten. Andrew Faeh, Abteilungsleiter Gewässerschutz beim Kanton, erzählt, wie er in so einem Fall vorgeht und wie viele Leute die hochtoxischen Mittel nicht im Griff haben. Mehr...

«Keine Angst»: Bevölkerung soll noch ins Boot geholt werden

Wann die Bevölkerung übers laufende Fusionsprojekt informiert wird, ist noch offen. Die Abstimmung findet in zwei Jahren statt. Mehr...

Lieber heimelig als offen und weit

Die Weinländer Gemeinde will ihren Dorfplatz neu gestalten. Zu offen soll er aber nicht werden, so der Tenor an einem Infoanlass. Mehr...

Gold für greifbare Geschichte

Das einzige Schweizer Museum für Riegelbauten steht in Unterstammheim. Der Verein Fachwerkerleben betreibt dieses und ist nun dafür mit Gold ausgezeichnet worden. Mehr...

Die Zuckerrübe mit dem roten Vater

Randensaft wird als natürlicher Farbstoff genutzt, so etwa zum Färben von Joghurt. Manchmal greift aber auch die Natur selber in den Farbtopf – und färbt Zuckerrüben rot. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben


Umfrage

6 Millionen Franken fehlten: Die Sammelaktion für das Projekt «Dorf testet Zukunft» ist gescheitert. Die Initiantin will den Versuch für ein bedingungsloses Grundeinkommen in Rheinau aber noch nicht beenden. Was halten Sie davon?




Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitagmorgen Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben