Zum Hauptinhalt springen

Rübis und Stübis: Genossenschaft des Restaurants ist Konkurs

Seit Januar 2017 verpachtete die Stiftung Paneco das Restaurant Rübis und Stübis an eine Genossenschaft. Diese hat im Oktober Konkurs angemeldet.

Die Genossenschaft, die seit knapp drei Jahren das Restaurant Rübis und Stübis gepachtet hat, hat Konkurs angemeldet.
Die Genossenschaft, die seit knapp drei Jahren das Restaurant Rübis und Stübis gepachtet hat, hat Konkurs angemeldet.
PD

Die Stiftung Paneco sucht für die Hauptsaison in der Steubisallmend einen neuen Pächter für das Restaurant Rübis und Stübis. Die Genossenschaft, die das Lokal neben dem Naturzentrum seit 2017 gepachtet hatte, hat Konkurs angemeldet, wie die Stiftung in einer Medieninformation von heute morgen mitteilt.

Es werde alles daran gesetzt, einen neuen Pächter zu finden. «Gespräche sind am Laufen», heisst es in der Mitteilung. Allerdings sei «die Saisonalität des Areals eine Herausforderung», wird Co-Geschäftsleiter Marcel Etterlin zitiert.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch