Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Schlauchboote sollten in der Nähe des Ufers bleiben»

Immer wieder wagen sich Schwimmende mit Schlauchbooten und Luftmatratzen auf den Rhein – das ist nicht ohne Risiko.

Frau Frigerio, auf dem Rhein sind wieder viele Schlauchboote und Luftmatratzen unterwegs. Wie ist das für Sie als Kapitänin eines grösseren Schiffs?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin