Zum Hauptinhalt springen

Sek erhält neuen Hartplatz, Primar ein Sekretariat

Bisher haben die Lehrpersonen und die Primarschulpflege die Administration der Schule gestemmt. An der Gemeindeversammlung genehmigte das Stimmvolk eine 15-Prozent-Stelle im Schulsekretariat.

Die Primarschule bekommt ein neues Sekretariat.
Die Primarschule bekommt ein neues Sekretariat.
hd

Als hätten sich die Behörden und die Stimmberechtigten abgesprochen: Dreimal 20 (diskussionlose) Minuten dauerten die Versammlungen in Truttikon am Mittwochabend. Über 200'000 Franken hatten 46 anwesende Stimmberechtigte der Sekundarschule Ossingen-Truttikon zu befinden. Einstimmig sagten sie ja dazu, dass diese Summe in die Belagssanierung des dringend sanierungsbedürftigen Hartplatzes investiert wird. Oder eine geringere: Bisher liege erst eine Offerte vor, mehr würden eingeholt, versprach die Behörde.Der neue Platz werde zwar einen Sportbelag haben, für Anlässe wie die Turnunterhaltung aber nach wie vor auch als Parkplatz dienen. Im Zug der Sanierung soll auch der Pausenplatz erneuert werden, 60'000 Franken sind dafür im Budget vorgesehen. Dieses resultiert bei einem Aufwand von rund 2,6 Millionen Franken mit einem Minus von knapp 100000 Franken und wurde ebenso angenommen, wie der gleichbleibende Steuerfuss von 24 Prozent.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.