Truttikon

Sek erhält neuen Hartplatz, Primar ein Sekretariat

Bisher haben die Lehrpersonen und die Primarschulpflege die Administration der Schule gestemmt. An der Gemeindeversammlung genehmigte das Stimmvolk eine 15-Prozent-Stelle im Schulsekretariat.

Die Primarschule bekommt ein neues Sekretariat.

Die Primarschule bekommt ein neues Sekretariat. Bild: hd

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Als hätten sich die Behörden und die Stimmberechtigten abgesprochen: Dreimal 20 (diskussionlose) Minuten dauerten die Versammlungen in Truttikon am Mittwochabend. Über 200'000 Franken hatten 46 anwesende Stimmberechtigte der Sekundarschule Ossingen-Truttikon zu befinden. Einstimmig sagten sie ja dazu, dass diese Summe in die Belagssanierung des dringend sanierungsbedürftigen Hartplatzes investiert wird. Oder eine geringere: Bisher liege erst eine Offerte vor, mehr würden eingeholt, versprach die Behörde.Der neue Platz werde zwar einen Sportbelag haben, für Anlässe wie die Turnunterhaltung aber nach wie vor auch als Parkplatz dienen. Im Zug der Sanierung soll auch der Pausenplatz erneuert werden, 60'000 Franken sind dafür im Budget vorgesehen. Dieses resultiert bei einem Aufwand von rund 2,6 Millionen Franken mit einem Minus von knapp 100000 Franken und wurde ebenso angenommen, wie der gleichbleibende Steuerfuss von 24 Prozent.

«für jedes Ding muss man einen Fötzel ausfüllen»Daniel Hangartner, Schulpflegpräsident Truttikon

Die Politische Gemeinde senkt ihren Steuerfuss um 4 auf 46 Prozent. Dem stimmten die noch 32 anwesenden Stimmberechtigten ebenso zu, wie dem Budget.

Kamera bei Schulhausplatz

Die Primarschule behält ihren Steuerfuss bei (50 Prozent), die 33 an dieser Versammlung anwesenden Stimmberechtigten genehmigten diesen und das Budget. Auch jährlich wiederkehrenden Kosten von 30'000 Franken stimmten sie zu – beziehungsweise dem Grund dafür: Die Einführung eines Schulsekretariats, dotiert mit 15 Stellenprozenten. Die Administration hätten bisher Lehrpersonen und Schulpflege gestemmt, sagte deren Präsident Daniel Hangartner. Insbesondere durch kantonale Vorgaben(«für jedes Ding muss man einen Fötzel ausfüllen») sei aber ein Mehraufwand entstanden. Der RPK habe die Behörde zugesichert, das Pensum der neuen Stelle in den nächsten drei Jahren nicht zu erhöhen.

Daniel Hangartner informierte auch darüber, dass der Schulhausplatz nun von einer Kamera überwacht werde. Vermehrt seien leere Flaschen, Zigarettenstummel und weitere unschöne Hinterlassenschaften gefunden worden. Die Kamera soll Übeltäter filmen - und abschreckend wirken.

Erstellt: 12.12.2019, 15:16 Uhr

Aufgefallen

Wenn die Kuh kalbert

Zwischen der Versammlung der Sekundarschulgemeinde und jener der Politischen Gemeinde ging ein Behördenmitglied verlustig. Allerdings nur temporär; pünktlich zur Primarschulgemeindeversammlung kam der Gemeinderat zurück in den Saal. Wie kams? Truttikon liegt eindeutig auf dem Land. Und Land will bewirtschaftet werden – von Landwirten. Die Landwirtschaft wiederum, insbesondere wenn sie mit Tieren verbunden ist, hält sich selten bis gar nie an Termine. Wohl ist eine Kuh theoretisch rund neun Monate trächtig, praktisch terminiert sie die Geburt ihres Kalbs aber nicht. Und beginnt die Trächtigkeit (rund) neun Monate vor der Gemeindeversammlung, kann es sein, dass die Kuh genau dann kalbert. Und kalbert die Kuh, ist der Landwirt vor Ort – Gemeindeversammlung hin oder her.

Der Behördentisch bei der Versammlung der Politischen Gemeinde war wegen der Ferienabwesenheit eines Gemeinderats und eben wegen der Abwesenheit aus landwirtschaftlich aktuellen Gründen eines zweiten deshalb leerer als gewöhnlich. Da aber auch das Stimmvolk in Truttikon und damit unbestreitbar auf dem Land lebt, äusserte sich dazu (ausser mit einem leisen oder stillen Lachen da und dort) niemand. (ewa)

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.