Zum Hauptinhalt springen

Strasse zwischen Andelfingen und Flaach gesperrt

Wegen Holzschlags wird die Strasse zwischen Andelfingen und Flaach ab Montag gesperrt. Im steilen Hang müssen die Bäume zum Schutz der Autofahrer gefällt werden.

Orange markierte Baumstämme, die gefällt werden. Dahinter ist die zu sperrende Strasse zu sehen, im Hintergrund die Thur.
Orange markierte Baumstämme, die gefällt werden. Dahinter ist die zu sperrende Strasse zu sehen, im Hintergrund die Thur.
Madeleine Schoder

Die baldige Strassensperrung ist sowohl auf der Andelfinger als auch auf der Flaacher Webseite aufgeschaltet. Denn die Sperrung vom kommenden Montag, 27. Januar, bis Samstag, 1. Februar, betrifft die Verbindungsstrasse zwischen den beiden Weinländer Dörfern. Der Grund sind Bäume, die oberhalb eines Abschnitts der Strasse gefällt werden müssen. Die Umleitung via Humlikon-Dorf-Volken wird ausgeschildert sein.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.