Zum Hauptinhalt springen

Töfffahrer prallt in Traktor und verletzt sich schwer

Ein Motorradfahrer hat sich am Samstagnachmittag bei einem Unfall schwer verletzt: Der 20-Jährige ist in Flurlingen in das Heck eines fahrenden Traktors gefahren.

Keystone

Der Unfall ereignete sich nach einem Überholmanöver. Der Töfffahrer hatte gerade ein vor ihm fahrendes Auto überholt. Danach, als er wieder auf die rechte Fahrspur eingeschwenkt war, prallte er heftig in einen vor ihm fahrenden Traktor, wie die Kantonspolizei Zürich am Sonntag mitteilte.

Der 74-jährige Lenker des Traktors zog sich leichte Verletzungen zu. Er musste mit einem Rettungswagen ins Spital gebracht werden.

SDA/lag

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch