Zum Hauptinhalt springen

Wenn im idyllischen Weinland gerockt wird

Alle zwei Jahre heisst es in Volken an einem Samstag im Juni: «Rock im Tal». Am 11. Juni geht die siebte Auflage des Benefiz-Open-Airs über die Bühne. Lucky Keller und sein Team haben für ein gutes Programm keine Mühe gescheut.

Lucky Keller, Präsident Verein Rock im Tal, wird bei der siebten Auflage des Rockfestivals mit der Band The New Source zu hören sein.
Lucky Keller, Präsident Verein Rock im Tal, wird bei der siebten Auflage des Rockfestivals mit der Band The New Source zu hören sein.
Donato Caspari

Sechs Personen organisieren die siebte Auflage von «Rock im Tal». Präsidiert wird das Organisationskomitee des beliebten Volkemer Benefiz-Open-Airs von Lucky Keller. Der 43-Jährige ist Vater von drei Kindern, Bauleiter im eigenen Familienbetrieb – und Gitarrist der Rock-im-Tal-Hausband The Source, die sich dieses Jahr als The New Source präsentieren wird. Er sei ein «Volkemer Urgestein», sagt Lucky Keller von sich selbst. Dass seine Familie im kleinsten Dorf des Kantons Zürich verwurzelt ist, zeigt sich wohl auch darin, dass Bruder Martin den Volkemer Gemeinderat präsidiert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.