Obergericht bestätigt 18 Jahre für Mordversuch in Asylheim

Das Zürcher Obergericht hat am Dienstag eine 38-jährige Frau wegen versuchten Mordes zu einer Freiheitsstrafe von 18 Jahren verurteilt. Es bestätigte damit das erstinstanzliche Urteil. Mehr...

Video

Spektakuläre Baumfällaktion

Am Burghügel mussten Bäume entfernt werden. Weil man mit einem Kran nicht alle Bäume erreicht, kam ein Helikopter zum Einsatz. Mehr...

Nach der Fasnacht ist vor der Fasnacht

In Bassersdorf ist wieder Normalität eingekehrt. Mit dem Nachtumzug am Montag und dem gestrigen «Gigeli-Ziischtig» ist die Fasnacht 2019 zu Ende gegangen. Obernarr Rolf Zemp zieht eine positive Bilanz. Mehr...

Video

Die Fasnacht wird zum Familienprojekt

Für viele Familien gehört es zur Selbstverständlichkeit, sich mit Stil am grossen sonntäglichen Fasnachtsumzug zu zeigen. Ein Augenschein zeigte, dass Eltern keine Mühe scheuten, fast profimässige perfekte Kostüme zu kreieren und zu präsentieren. Mehr...

Schmutzblatt nimmt Bassersdorfer Dorfpolitik aufs Korn

Parallel zur grossen Fasnacht in Bassersdorf erscheint jeweils das offizielle Schmutzblatt «De Schwarz». Es greift humorvoll auf, was die Gemeinde im vergangenen Jahr bewegt hat. Mehr...

Ab Freitag herrscht wieder Nachtfahrverbot im Eigental

Auf den Strassenverbindungen zwischen Birchwil und Gerlisberg sowie zwischen Oberembrach und Nürensdorf heisst es ab Freitag, 1. März, in den Nächten wieder: kein Durchkommen. Mehr...

Grundstein für Grossüberbauung gelegt

191 Mietwohnungen enstehen zurzeit auf dem Areal der ehemaligen Ziegelei. Mehr...

Die Narren sind in den Startlöchern

In einer Woche ist der närrische Königsanlass des Zürcher Unterlands in vollem Gang. Das müssen Sie zur Bassersdorfer Fasnacht wissen. Mehr...

Alte Beiz wird für die Schulverwaltung fit gemacht

Die Gemeindeversammlung soll 585 000 Franken bewilligen. Mehr...

Ein 105-jähriges Leben voller Arbeit

Im Alterszentrum Embrach ist heute ein spezieller Tag. Die Bewohnerin Lucia Caviola feiert mit Freunden und Familie ihr Wiegenfest– zum 105. Mal. Mehr...

Polizei braucht mehr Platz

Die Kapo findet keine neuen Räume für ihren Posten. Mehr...

Bezirksrat erklärt Gemeindebudget für rechtskräftig

Die Behörden müssen das Budget 2019 nicht überarbeiten. Der Bezirksrat gab sich kulant. Mehr...

Australische Post kauft 1000 Kyburz-Fahrzeuge

Die Unterländer Firma Kyburz Switzerland AG liefert erstmals eine ganze Elektrofahrzeug-Flotte auf einen anderen Kontinent. Mehr...

Zwölf Kameras überwachen das Schulhausareal

Bildaufzeichnungen ausserhalb der Schulzeiten sollen Vandalen fernhalten. Mehr...

Jugendliche fordern Rundbahn und Jugendtreff

Jugendliche haben mit dem Gemeinderat über ihre Wünsche und Anliegen geredet. Mehr...


Umfrage

In Bauma wurde entschieden, dass Kuh- und Kirchengeläut künftig nicht mehr als Lärm gilt und damit auch nicht mehr einklagbar ist. Wie finden Sie das?




Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitagmorgen Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!