Zum Hauptinhalt springen

Baustelle vermiest dem Gewerbe das Geschäft

Seit der Kanton die Irchelstrasse saniert, bleiben beim örtlichen Gewerbe die Kunden aus. Der Rorbaser Gemeinderat ruft deshalb zum Einkauf in den lokalen Läden auf.

Seit April saniert der Kanton die Irchelstrasse – zum Leidwesen des örtlichen Gewerbes.
Seit April saniert der Kanton die Irchelstrasse – zum Leidwesen des örtlichen Gewerbes.
Sibylle Meier

«Die lange Sperrung der Irchel-strasse geht an einigen Gewerbebetrieben nicht spurlos vorbei», schreibt der Rorbaser Gemeinderat in einer aktuellen Mitteilung. Insbesondere Verkaufsgeschäfte hätten eine rückläufige Besucherfrequenz und Umsatzeinbussen zu beklagen, seit der Kanton Anfang April mit den Bauarbeiten an der Hauptstrasse begonnen hat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.