Zum Hauptinhalt springen

Der «Wisliger Wiehnachtsmärt» ist gerettet

Dank neuen Leuten im Organisationskomitee wird es in Weisslingen wieder vorweihnachtlich.

Der Weihnachtsmarkt in Weisslingen, der auch diesen Sonntag wieder stattfindet, hat weiterhin ein OK, das ihn organisiert. Foto: PD
Der Weihnachtsmarkt in Weisslingen, der auch diesen Sonntag wieder stattfindet, hat weiterhin ein OK, das ihn organisiert. Foto: PD

Kerzen ziehen, Lebkuchen verzieren, Rössli reiten und dem Samichlaus die Hand schütteln. All das kann man am Sonntag am traditionellen «Wisliger Wiehnachtsmärt» tun. Und natürlich auch nach Herzenslust Marktstände durchstöbern.

Dass der Weihnachtsmarkt wieder durchgeführt wird, ist jedoch nicht ganz selbstverständlich. Noch im Frühjahr war nicht klar, ob sich genug Leute finden würden, ihn zu organisieren. Die langjährige Präsidentin des Organisationskomitees, Konny Fluri, wollte den Stab in neue Hände legen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.