Weisslingen

Einschränkungen wegen Bauarbeiten

Der Kanton baut die Theiligerstrasse zwischen Russikon und Theilingen aus und sperrt sie dafür zwischen dem 5. und dem 18. August komplett.

Zwischen Theilingen und Russikon wird die Strasse im August für zwei Wochen gesperrt.

Zwischen Theilingen und Russikon wird die Strasse im August für zwei Wochen gesperrt. Bild: mad

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Das kantonale Tiefbauamt erneuert an der Theiligerstrasse im Abschnitt zwischen der Gemeindegrenze Russikon bis eingangs Theilingen die Abschlüsse, Fahrbahnränder, Schachtabdeckungen und den Fahrbahnbelag.

Laut Mitteilung werden örtlich die Strassenentwässerungsleitungen und Schächte saniert oder angepasst. Zudem wird die Einmündung der Rainstrasse den heutigen Standards angepasst und dadurch sicherer gemacht. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 17. Juni, und dauern voraussichtlich bis Freitag, 23. August.

Vollsperrung im August

Die Ausführung erfolgt in sechs Etappen. Der Verkehr wird einspurig mit einer Lichtsignalanlage durch die Baustelle geführt. Für die abschliessenden Belagsarbeiten muss die Theiligerstrasse im ganzen Instandsetzungsabschnitt für sämtlichen Verkehr gesperrt werden. Diese Vollsperrung dauert von Montag, 5. August, 5 Uhr, bis Sonntag, 18. August, 5 Uhr. Für den Durchgangsverkehr ist eine Umleitung über Weisslingen, Agasul, Illnau, Fehraltorf und Rumlikon signalisiert. (red) (red)

Erstellt: 13.06.2019, 08:59 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@landbote.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 052 266 99 85. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.