Zum Hauptinhalt springen

Junge Familien erhalten neuen Wohnraum

Winterberg wächst weiter. Drei Reiheneinfamilienhäuser ersetzen 2020 ein einzelnes am Kempttalerweg.

Die Baugespanne stehen, die Linde (r.) bleibt erhalten. Foto: M. Schoder
Die Baugespanne stehen, die Linde (r.) bleibt erhalten. Foto: M. Schoder

Aus einem kleinen Haus wird ein grosses. Die Effretiker Firma Huwag Immobilien AG plant am Kempttalerweg 12 in Winterberg drei aneinander gebaute Reiheneinfamilienhäuser. Heute steht dort nur ein einziges, zweigeschossiges Gebäude. Dieses soll abgebrochen werden. Die grosse Linde daneben bleibt jedoch erhalten. Sie ist geschützt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.